Freiwillige Feuerwehren der VG Bellheim

Vereinsgründung Förderkreis „Sankt Florian“

 

Am 28.09.1985 fanden sich 28 Feuerwehrmänner und an den Feuerwehraufgaben interessierte Bürger zur Gründungsversammlung im Feuerwehrgerätehaus ein.

Sie setzten sich zur Aufgabe einen Verein zu gründen, mit dem Ziel und Zweck :

  • Die Förderung der Schulung und Ausbildung der Feuerwehr
  • Die Zusammenarbeit mit den Bürgern, den anderen Feuerwehren und allen am Brandschutz interessierten und verantwortlichen Stellen und Organisationen
  • Information und Aufklärung der Bevölkerung zum Thema „vorbeugender Brandschutz“ und Unfallverhütung
  • Die Pflege und Förderung des Gedankens der Feuerwehren
  • Ideelle und materielle Unterstützung des Feuerwehrwesens in der Gemeinde Zeiskam

 

Die 1. Vorstandschaft lautete wie folgt :

1. Vorsitzender                        Karl Doser

2. Vorsitzender                        Reinhold Armbrüster

Kassierer/Schriftführer          Horst Hünerfauth

Beisitzer                                     Hubert Hager, Jürgen Wiegandt, Gerhard Köhler und Willi Humbert

Seit nunmehr fast 30 Jahren verfolgt der Förderkreis seine Ziele und erfreut sich einem Mitgliederbestand von rd. 45 passiven Mitgliedern.

Seit dieser Zeit wurden unzählige „zweckgebundene“ Anschaffungen getätigt.